Angebote zu "Niedrig" (30 Treffer)

Kategorien

Shops

Immobilienfinanzierung für Selbstnutzer (eBook,...
20,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Hurra, wir kaufen ein Haus? Immobilien gelten immer noch als solide Wertanlage. Die Zinsen sind niedrig, die Preise regional sehr unterschiedlich. Und in den Kreditverträgen der Banken wird das Kleingedruckte immer komplexer. Um die Tücken des Hauskaufs zu durchschauen, braucht es Sachverstand. Dieses Buch wird Ihnen helfen, diesen zu entwickeln: bei der Einschätzung des Kaufpreises, bei der Strukturierung des Kaufvertrags und bei der Finanzierung. Am Ende werden Sie clever und auf Augenhöhe mit Verkäufern, Maklern und Banken verhandeln, um für Ihre Familie das beste Ergebnis zu erzielen. "Dies ist das mit Abstand beste Buch zur Finanzierung der eigenen vier Wände, das ich gelesen habe. Wer dieses Buch liest und seine Ratschläge beherzigt, wird mit Sicherheit eine Menge Geld sparen und vor allem unnötige Risiken vermeiden. Wer glaubt, dass er das Buch nicht braucht, ist selbst schuld." Dr. Rainer Zitelmann, Immobilieninvestor, Gründer der Beratungsgesellschaft Dr. ZitelmannPB. GmbH

Anbieter: buecher
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Immobilienfinanzierung für Selbstnutzer
22,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Hurra, wir kaufen ein Haus?Immobilien gelten immer noch als solide Wertanlage. Die Zinsen sind niedrig, die Preise regional sehr unterschiedlich. Und in den Kreditverträgen der Banken wird das Kleingedruckte immer komplexer. Um die Tücken des Hauskaufs zu durchschauen, braucht es Sachverstand. Dieses Buch wird Ihnen helfen, diesen zu entwickeln: bei der Einschätzung des Kaufpreises, bei der Strukturierung des Kaufvertrags und bei der Finanzierung. Am Ende werden Sie clever und auf Augenhöhe mit Verkäufern, Maklern und Banken verhandeln, um für Ihre Familie das beste Ergebnis zu erzielen."Dies ist das mit Abstand beste Buch zur Finanzierung der eigenen vier Wände, das ich gelesen habe. Wer dieses Buch liest und seine Ratschläge beherzigt, wird mit Sicherheit eine Menge Geld sparen und vor allem unnötige Risiken vermeiden. Wer glaubt, dass er das Buch nicht braucht, ist selbst schuld."Dr. Rainer Zitelmann, Immobilieninvestor, Gründer der Beratungsgesellschaft Dr. ZitelmannPB. GmbH

Anbieter: buecher
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Immobilienfinanzierung für Selbstnutzer (eBook,...
20,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Hurra, wir kaufen ein Haus? Immobilien gelten immer noch als solide Wertanlage. Die Zinsen sind niedrig, die Preise regional sehr unterschiedlich. Und in den Kreditverträgen der Banken wird das Kleingedruckte immer komplexer. Um die Tücken des Hauskaufs zu durchschauen, braucht es Sachverstand. Dieses Buch wird Ihnen helfen, diesen zu entwickeln: bei der Einschätzung des Kaufpreises, bei der Strukturierung des Kaufvertrags und bei der Finanzierung. Am Ende werden Sie clever und auf Augenhöhe mit Verkäufern, Maklern und Banken verhandeln, um für Ihre Familie das beste Ergebnis zu erzielen. "Dies ist das mit Abstand beste Buch zur Finanzierung der eigenen vier Wände, das ich gelesen habe. Wer dieses Buch liest und seine Ratschläge beherzigt, wird mit Sicherheit eine Menge Geld sparen und vor allem unnötige Risiken vermeiden. Wer glaubt, dass er das Buch nicht braucht, ist selbst schuld." Dr. Rainer Zitelmann, Immobilieninvestor, Gründer der Beratungsgesellschaft Dr. ZitelmannPB. GmbH

Anbieter: buecher
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Immobilienfinanzierung für Selbstnutzer
23,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Hurra, wir kaufen ein Haus?Immobilien gelten immer noch als solide Wertanlage. Die Zinsen sind niedrig, die Preise regional sehr unterschiedlich. Und in den Kreditverträgen der Banken wird das Kleingedruckte immer komplexer. Um die Tücken des Hauskaufs zu durchschauen, braucht es Sachverstand. Dieses Buch wird Ihnen helfen, diesen zu entwickeln: bei der Einschätzung des Kaufpreises, bei der Strukturierung des Kaufvertrags und bei der Finanzierung. Am Ende werden Sie clever und auf Augenhöhe mit Verkäufern, Maklern und Banken verhandeln, um für Ihre Familie das beste Ergebnis zu erzielen."Dies ist das mit Abstand beste Buch zur Finanzierung der eigenen vier Wände, das ich gelesen habe. Wer dieses Buch liest und seine Ratschläge beherzigt, wird mit Sicherheit eine Menge Geld sparen und vor allem unnötige Risiken vermeiden. Wer glaubt, dass er das Buch nicht braucht, ist selbst schuld."Dr. Rainer Zitelmann, Immobilieninvestor, Gründer der Beratungsgesellschaft Dr. ZitelmannPB. GmbH

Anbieter: buecher
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Analyseinstrumente für die Standortwahl
35,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit 2009 - und somit seit dem Ausbruch der Finanzkrise - werden die Leitzinsen von internationalen Zentralbanken dauerhaft gesenkt/niedrig gehalten. Dadurch werden Staaten und Banken mit günstiger Liquidität versorgt sowie Konsumenten und Unternehmen zu (mehr) Investitionen angeregt. Anhaltend niedrige Zinsen und schärfere Regulierungsvorschriften gefährden das Geschäftsmodell retailorientierter Banken (beispielsweise Sparkassen und Volksbanken). Dieses Geschäftsmodell basiert jedoch darauf, dass Sparkassen und Volksbanken von den Kunden vor Ort abhängig sind und deshalb ein dichtes Filialnetz benötigen. Letzteres ist aber sehr kostenintensiv bei entsprechend o. a. niedriger Zinsmarge. Standortveränderungen sind deshalb häufig in den Fokus der Retailbanken gerückt. Viele dieser Banken haben deshalb damit begonnen, ihre Filialen zu überprüfen, sie betriebswirtschaftlich neu zu orientieren und mittels Zusammenlegungen an die künftigen Rahmenbedingungen (d. h. geringere Erlöse) anzupassen. Vor diesem Hintergrund gewinnen die Wahl des richtigen Standorts und die nachträgliche Bewertung von Standortentscheidungen bei Retailbanken zunehmend an Bedeutung.

Anbieter: Dodax
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Die steigende Bedeutung der Compliance-Kultur i...
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Fachbuch aus dem Jahr 2015 im Fachbereich VWL - Finanzwissenschaft, Note: 1,0, Fachhochschule Dortmund, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit fokussiert die Notwendigkeit eines Kulturwandels in der Finanzbranche auf Grund von früheren Fehlverhaltens und der Finanzkrise. Der Leser lernt die Instrumente und Maßnahmen der Compliance-Kultur kennen sowie mögliche Schwierigkeiten auf dem Weg zu ethikkonformen Veränderungen. Diese Ausarbeitung zeigt die Möglichkeiten der Steuerung kultureller Aspekte innerhalb des Finanzinstituts auf und soll dahingehend sensibilisieren.Auch Jahre nach der Finanzkrise erschüttern immer wieder Skandale die Branche und lassen Banken in einem schlechten Licht erscheinen. So auch die Manipulation des Libor Zinssatzes, die eine Beschönigung der Kreditwürdigkeit bewirkte. Durch den künstlich niedrig gehaltenen Zins verloren viele Privatkunden Teile ihres Geldes, da ihr Zinssatz vom Libor gesteuert wurde. Fehlverhalten aus vergangenen Jahren holen Banken ein und entfalten ihre negative Wirkung in Form von immer neuen Skandalen. Es ist an der Zeit Maßnahmen zu treffen, um verlorenes Vertrauen wieder herzustellen, bevor die Unzufriedenheit der Kunden das Maß übersteigt.Eine Möglichkeit der Rückgewinnung von Vertrauen ist die Durchführung eines Kulturwandels innerhalb des Institutes. Die Schaffung einer Risikokultur, bei der der Schutz der Reputation des Instituts im Mittelpunkt steht, wäre ein erster Schritt zur Wiedergutmachung von Verlusten. Eine kulturelle Neuausrichtung bedarf einer Implementierung nachhaltiger Unternehmenswerte in das tägliche Handeln, auf der Grundlage gemeinsamer Werte für das Verhalten der Mitarbeiter.Compliance, als Übereinstimmung des Handelns im Einklang mit geltendem Recht innerhalb der Finanzinstitute, bedarf einer nachhaltigen Umsetzung zum einen durch die Integration der Compliance-Struktur in die Geschäftstätigkeit und zum anderen durch die Verankerung der Compliance-Kultur bei den Unternehmensmitgliedern. Der Anstieg der regulatorischen Anforderungen seit der Krise wirkt sich sowohl auf Prozesse und die technische Ausstattung aus, aber auch auf die Mitarbeiter der Banken. Es ist ein Umdenkungsprozess notwendig bei dem, neben der organisatorischen und technischen Anpassung der Compliance-Strukturen, ein kultureller Wandel vollzogen wird. Jedoch haben die Finanzinstitute seit der Krise noch nicht wieder zu einem neuen Gleichgewicht gefunden. Die vielen Skandale belegen ein kulturelles Ungleichgewicht und erzeugen Vertrauensverluste.

Anbieter: Dodax
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Immobilienfinanzierung für Selbstnutzer
22,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Hurra, wir kaufen ein Haus?Immobilien gelten immer noch als solide Wertanlage. Die Zinsen sind niedrig, die Preise regional sehr unterschiedlich. Und in den Kreditverträgen der Banken wird das Kleingedruckte immer komplexer. Um die Tücken des Hauskaufs zu durchschauen, braucht es Sachverstand. Dieses Buch wird Ihnen helfen, diesen zu entwickeln: bei der Einschätzung des Kaufpreises, bei der Strukturierung des Kaufvertrags und bei der Finanzierung. Am Ende werden Sie clever und auf Augenhöhe mit Verkäufern, Maklern und Banken verhandeln, um für Ihre Familie das beste Ergebnis zu erzielen."Dies ist das mit Abstand beste Buch zur Finanzierung der eigenen vier Wände, das ich gelesen habe. Wer dieses Buch liest und seine Ratschläge beherzigt, wird mit Sicherheit eine Menge Geld sparen und vor allem unnötige Risiken vermeiden. Wer glaubt, dass er das Buch nicht braucht, ist selbst schuld." Dr. Rainer Zitelmann, Immobilieninvestor, Gründer der Beratungsgesellschaft Dr. ZitelmannPB. GmbH

Anbieter: Dodax
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
LEBENSERWARTUNG - ARBEITSUNFÄHIGKEIT - VERDIENS...
69,99 € *
ggf. zzgl. Versand

"JEDER ERWERBSTÄTIGE IN DER BRD ARBEITET HEUTE 11 WOCHEN FÜR DIE AUF IHN ENTFALLENDEN SCHULDENZINSEN."+"BIS ZU ZWEI MILLIONEN RENTNER MÜSSEN KÜNFTIG MIT STEUERNACHFORDERUNGEN RECHNEN."+"DURCH DIE EINFÜHRUNG DES ALTERSEINKÜNFTEGESETZES SIND VIELE SENIOREN STEUERPFLICHTIG GEWORDEN."+"DIE POLITIK WILL DEN BÜRGERN ANS PORTEMONNAIE. DAS IST BEKANNT. DOCH JETZT HABEN DIE REGIERUNGEN EINE BESONDERS SUBTILE METHODE GEFUNDEN, AN DIE ERSPARNISSE DER MENSCHEN ZU KOMMEN. DIESE METHODE IST EINE ART ZINSRAUB: DIE STAATEN MANIPULIEREN DIE ANLEIHENMÄRKTE ZU IHREN GUNSTEN - UND ZU UNGUNSTEN DER ANLEGER. DIE REGIERUNGEN DER HOCH VERSCHULDETEN VOLKSWIRTSCHAFTEN, ALLEN VORAN DIE USA, NÖTIGEN VERSICHERUNGEN, PENSIONSKASSEN UND BANKEN DAZU, STAATSANLEIHEN ZU KAUFEN - AUCH, WENN DEREN RENDITE KLÄGLICH NIEDRIG IST. MITTEL ZUM ZWECK SIND REGULATORISCHE VORSCHRIFTEN WIE SOLVENCY II ODER BASEL II UND III. DIESE GESETZLICHEN AUFLAGEN SIND EIGENTLICH DAZU GEDACHT, DIE FINANZMÄRKTE SICHERER ZU MACHEN. DOCH FÜR DIE REGIERUNGEN ERFÜLLEN SIE NOCH EINEN ANDEREN ZWECK: SIE NÖTIGEN DIE FINANZINSTITUTE, IHREN ANTEIL AN MUTMASSLICH SICHEREN STAATSANLEIHEN SUKZESSIVE ZU ERHÖHEN. HINZU KOMMEN IN MANCHEN STAATEN OBERGRENZEN FÜR DIE DIE ZINSEN AUF BANKEINLAGEN UND KAPITALKONTROLLEN."+"DIE REGIERUNGEN DER HOCH VERSCHULDETEN VOLKSWIRTSCHAFTEN, ALLEN VORAN DIE USA, NÖTIGEN VERSICHERUNGEN, PENSIONSKASSEN UND BANKEN DAZU, STAATSANLEIHEN ZU KAUFEN - AUCH, WENN DEREN RENDITE KLÄGLICH NIEDRIG IST."+"MEHR ALS 100 MILLIONEN EURO LASSEN SICH BUND UND LÄNDER JEDES JAHR DIE STEUERFINANZIERTE ALTERSVERSORGUNG VON ABGEORDNETEN UND MINISTERN KOSTEN."+"SCHERE ZWISCHEN RENTNER UND PENSIONÄREN GEHT IMMER MEHR AUSEINANDER."+"ÜBERDIES RÄCHE SICH NUN, DASS IN DEN SIEBZIGER UND ACHTZIGER JAHREN ÜBERALL IN DEUTSCHLAND DER BEAMTENAPPARAT KRÄFTIG AUSGEBAUT WORDEN WAR. ... SCHON JETZT GEHEN NACH IW-BERECHNUNGEN 34,6 PROZENT IHRER GESAMTEN STEUEREINNAHMEN FÜR PERSONALAUSGABEN - TENDENZ STARK STEIGEND."

Anbieter: Dodax
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Innovative Strategien für bekannte Herausforder...
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch liefert einen wertvollen Diskussionsbeitrag zur Transformation des Bank- und Finanzgeschäfts.Insbesondere der Umgang mit den Niedrig- und Negativzinsen, der Globalisierung, den zunehmenden Regulierungsinitiativen, dem demografischen Wandel und der Digitalisierung wird die Branche langfristig beeinflussen und verändern. Innovative Impulse aus Fintechs und die notwendige Überprüfung der Geschäftsmodelle bieten aber zugleich die Chance, verkrustete Strukturen aufzulösen und moderne, zukunftsweisende Strategien zu entwickeln. Diese tiefgreifenden Herausforderungen - aber auch Chancen - sind Grund genug für die Kreditwirtschaft, sich intensiv mit diesen Inhalten auseinanderzusetzen. Im Rahmen des Symposiums wurden branchenübergreifend individuelle Lösungen in Bezug auf Kundenorientierung, Agilität und Effizienz des Geschäftsmodells sowie Möglichkeiten und Herausforderungen digitaler Entwicklungen vorgestellt und diskutiert. Die im Rahmen dieser Schrift publizierten Beiträge basieren auf den Vorträgen der Referenten des 21. ecfs-Banken-Symposiums, welches in Duisburg am 06. und 07. September 2017 ausgerichtet wurde.

Anbieter: Dodax
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot