Angebote zu "Ausblick" (134 Treffer)

Kategorien

Shops

Hubschrauber-Rundflug ueber Frankfurt
209,90 € *
zzgl. 4,00 € Versand

Haben Sie Frankfurt schon mal aus der Vogelperspektive gesehen? Wenn nicht, drehen Sie doch ein paar Runden mit Ihrem erfahrenen Piloten und entdecken Sie die Skyline des Banken- und Finanzzentrums bei einem Jochen Schweizer Hubschrauberrundflug. Lehnen Sie sich entspannt zurueck und geniessen Sie den Ausblick auf die Metropole am Main. Lassen Sie sich von den glitzernden Glasfassaden verzaubern. Die Gesamtdauer der unvergesslichen Veranstaltung dauert mit Sicherheitseinweisung und Pausen rund 60 Minuten. Es wird mit Gruppen von bis zu 3 Personen geflogen.DE,Hessen,Raum Frankfurt,63329;

Anbieter: Jochen Schweizer ...
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Plus/minus ein Prozent (brand eins: Panik), Hör...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Hamburgische Weltwirtschaftsinstitut (HWWI) wagte sich am 16. September - unmittelbar nach der Pleite der Investmentbank Lehman Brothers - an die Öffentlichkeit und verkündete das "Abklingen der Finanzkrise" in den USA. In Deutschland könne die Konjunktur 2009 sogar wieder in Gang kommen, glaubt man in Hamburg. Im Juli hatten die Kollegen des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW) in Berlin sogar einen viel freundlicheren Ausblick gewagt: "Der Aufschwung geht in die Verlängerung", schrieben sie damals. Auch als das Banken- und Finanz-Desaster immer größere Ausmaße annahm, beeindruckte das die Optimisten vom DIW wenig. "Realwirtschaftliche Auswirkungen der Finanzkrise beherrschbar", betitelten die Konjunkturforscher einen Bericht Anfang Oktober, als der Internationale Währungsfonds (IWF) die deutsche Konjunktur bereits in der Vollbremsung begriffen sah. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Anna Doubek, Michael Bideller. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/brnd/081104/bk_brnd_081104_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Die Standortsuche von Banken im internationalen...
59,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Standortsuche von Banken im internationalen Blickwinkel ab 59 € als Taschenbuch: Grundlagen Ablauf und Ausblick. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Wirtschaftswissenschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Innovative Strategien für bekannte Herausforder...
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Innovative Strategien für bekannte Herausforderungen - Optimistischer Ausblick in die Zukunft? ab 39.99 € als pdf eBook: Beiträge des Duisburger Banken-Symposiums. Aus dem Bereich: eBooks, Wirtschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Digitalisierung im Retail Banking: Auswirkungen...
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

75 Prozent der deutschen Bevölkerung nutzen heutzutage täglich das Internet. Fast 100 Prozent sind es bei den Heranwachsenden. 5000 Suchanfragen zu Themen aus der Finanzwelt gehen jede Minute bei Google ein. 50 Prozent der abgeschlossenen Bankprodukte in den Bankfilialen stützen sich auf vorherige Onlinerecherche, was den ROPO-Effekt, Research Online Purchase Offline, ausgelöst hat. Dabei wird schon jedes dritte Produkt direkt über die digitalen Kanäle verkauft.Um für die Untersuchung ein notwendiges Basiswissen aufzubauen, werden zunächst die Begriffe "Digitalisierung" und "Retail Banking" definiert. Es folgt eine Auseinandersetzung mit den Rahmenbedingungen, die die Digitalisierung hinsichtlich des Retail Banking hervorgerufen hat. Anschließend erfolgt eine Bestandsaufnahme der derzeitigen Situation der Digitalisierung mit Sicht auf die verschiedenen Banken und Nicht-Banken. Hauptbestandteil der Studie werden die Auswirkungen der Digitalisierung mit Blick auf die einzelnen Geschäftsbereiche des Retail Banking sein. Abschließend soll ein kurzer Ausblick bzw. Lösungsansatz auf die etwaige zukünftige Entwicklung der Digitalisierung im Retail Banking gegeben werden. Obwohl die Auswirkungen der Digitalisierung auf das Retail Banking grenzüberschreitend stattfinden, wird hier vorrangig der deutsche bzw. europäische Markt betrachtet, ohne dabei eine isolierte Sicht anzustreben.

Anbieter: buecher
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Digitalisierung im Retail Banking: Auswirkungen...
46,30 € *
ggf. zzgl. Versand

75 Prozent der deutschen Bevölkerung nutzen heutzutage täglich das Internet. Fast 100 Prozent sind es bei den Heranwachsenden. 5000 Suchanfragen zu Themen aus der Finanzwelt gehen jede Minute bei Google ein. 50 Prozent der abgeschlossenen Bankprodukte in den Bankfilialen stützen sich auf vorherige Onlinerecherche, was den ROPO-Effekt, Research Online Purchase Offline, ausgelöst hat. Dabei wird schon jedes dritte Produkt direkt über die digitalen Kanäle verkauft.Um für die Untersuchung ein notwendiges Basiswissen aufzubauen, werden zunächst die Begriffe "Digitalisierung" und "Retail Banking" definiert. Es folgt eine Auseinandersetzung mit den Rahmenbedingungen, die die Digitalisierung hinsichtlich des Retail Banking hervorgerufen hat. Anschließend erfolgt eine Bestandsaufnahme der derzeitigen Situation der Digitalisierung mit Sicht auf die verschiedenen Banken und Nicht-Banken. Hauptbestandteil der Studie werden die Auswirkungen der Digitalisierung mit Blick auf die einzelnen Geschäftsbereiche des Retail Banking sein. Abschließend soll ein kurzer Ausblick bzw. Lösungsansatz auf die etwaige zukünftige Entwicklung der Digitalisierung im Retail Banking gegeben werden. Obwohl die Auswirkungen der Digitalisierung auf das Retail Banking grenzüberschreitend stattfinden, wird hier vorrangig der deutsche bzw. europäische Markt betrachtet, ohne dabei eine isolierte Sicht anzustreben.

Anbieter: buecher
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Die Zukunft ist dezentral
24,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine Technologie, die das gesamte Finanzsystem auf den Kopf stellt - die Blockchain hat das Potenzial, genau das zu tun. Denn Kryptowährungen wie Bitcoin lassen die Frage aufkommen, ob Banken eigentlich noch zeitgemäß sind. Dem Finanzsektor ist dabei längst klar: das größte Risiko der Blockchain ist, sich nicht damit zu beschäftigen. Aber wie muss ein Zahlungsmittel beschaffen sein, damit es flächendeckend Akzeptanz findet?Prof. Dr. Philipp Sandner, Prof. Dr. Andranik Tumasjan und Prof. Dr. Isabell Welpe zeigen das disruptive Potenzial der Blockchain-Technologie auf. Sie lassen führende Finanzexperten wie Dr. Dirk Siegel (Deloitte), Alexander Höptner (Börse Stuttgart), Dr. Helge Königs (Daimler), Dirk Bullmann (Europäische Zentralbank), Dr. Martin Diehl (Deutsche Bundesbank), Michael Spitz (Commerzbank, Main Incubator), Dr. Thomas Schönfeld (PwC) und Stephan Mögelin (BaFin) zu Wort kommen und geben einen Ausblick auf die bevorstehende Revolution der Finanzindustrie.Ebenfalls lesenswert: In "Der Blockchain-Faktor" wagen die Herausgeber einen Blick in die Zukunft und auf die Veränderungen, die eine Technologie wie die Blockchain für unsere Gesellschaft bereithält.

Anbieter: buecher
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Die Zukunft ist dezentral
25,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine Technologie, die das gesamte Finanzsystem auf den Kopf stellt - die Blockchain hat das Potenzial, genau das zu tun. Denn Kryptowährungen wie Bitcoin lassen die Frage aufkommen, ob Banken eigentlich noch zeitgemäß sind. Dem Finanzsektor ist dabei längst klar: das größte Risiko der Blockchain ist, sich nicht damit zu beschäftigen. Aber wie muss ein Zahlungsmittel beschaffen sein, damit es flächendeckend Akzeptanz findet?Prof. Dr. Philipp Sandner, Prof. Dr. Andranik Tumasjan und Prof. Dr. Isabell Welpe zeigen das disruptive Potenzial der Blockchain-Technologie auf. Sie lassen führende Finanzexperten wie Dr. Dirk Siegel (Deloitte), Alexander Höptner (Börse Stuttgart), Dr. Helge Königs (Daimler), Dirk Bullmann (Europäische Zentralbank), Dr. Martin Diehl (Deutsche Bundesbank), Michael Spitz (Commerzbank, Main Incubator), Dr. Thomas Schönfeld (PwC) und Stephan Mögelin (BaFin) zu Wort kommen und geben einen Ausblick auf die bevorstehende Revolution der Finanzindustrie.Ebenfalls lesenswert: In "Der Blockchain-Faktor" wagen die Herausgeber einen Blick in die Zukunft und auf die Veränderungen, die eine Technologie wie die Blockchain für unsere Gesellschaft bereithält.

Anbieter: buecher
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Reputationsrisikomanagement von Banken (eBook, ...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich VWL - Finanzwissenschaft, Note: 1,7, Universität Bayreuth, Sprache: Deutsch, Abstract: In den Fokus der Öffentlichkeit geriet das Reputationsrisikomanagement der Banken insbesondere in Folge der Finanzkrise im Jahr 2008, die negative Auswirkungen für die gesamte Weltwirtschaft nach sich zog. In der Nachbetrachtung der damaligen Ereignisse wird oftmals von einer Vertrauens- bzw. Reputationskrise gesprochen und somit scheinen Reputationsrisiken als einer der Auslöser dieser Krise zu gelten. Dies wirft natürlich die Fragen auf, wie sich das Management von Reputationsrisiken in den letzten sieben Jahren entwickelt hat und inwieweit die Kreditinstitute die Bedeutung eines eigenständigen Reputationsrisikomanagement erkannt haben, obwohl bisher keine expliziten aufsichtsrechtlichen Vorgaben existieren, die z.B. eine Eigenkapitalunterlegung des Risikos fordern. Es sollte dennoch im Eigeninteresse der Banken liegen, ein effektives Reputationsmanagement zu implementieren, da die Reputation einen wesentlichen Bestandteil des immateriellen Vermögens darstellt und Reputationsverluste zukünftige Erträge mindern können. Dabei ist es Ziel der Arbeit die einzelnen Stufen des Reputationsrisikomanagements näher zu erläutern und zu bewerten, ob in der Praxis angewandte Verfahren ein effektives Reputationsmanagement gewährleisten. Zunächst gilt es, in Kapitel 2 ein grundlegendes Verständnis für Reputationsrisiken zu schaffen, indem man Reputationsrisiken klar definiert, Quellen für ihre Entstehung nennt und deren Bedeutung aufzeigt. Darauf aufbauend gibt Kapitel 3 einen Überblick über die einzelnen Stufen des Reputationsrisikomanagement. Wobei sich Teil 3.1 mit der systematischen Analyse von Reputationsrisiken befasst und somit die Informationen für das Management von Reputationsrisiken zur Verfügung stellt, welches in Teil 3.2 erläutert wird. Abschließend werden die gesammelt Ergebnisse gebündelt und es wird ein Ausblick auf die erwartete Entwicklung im Reputationsrisikomanagement gegeben.

Anbieter: buecher
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot